Geltex Unique Schlaraffia erfüllt alles für einer guten Matratze

Drei Dinge braucht man für einen erholsamen Schlaf: Druckentlastung, Körperunterstützung und Atmungsaktivität

Wer nach einer neuen Matratze Ausschau hält, achtet häufig auf den Härtegrad. Doch ob eine Matratze als weich, mittel oder hart ausgezeichnet, hat oftmals keine aussagekräftige Bedeutung, da diese Begriffe nicht genormt sind und jeder Hersteller sie nach Gutdünken verwenden kann. Zudem ist eine Matratze, die durchgehend einen Härtegrad aufweist, nicht ideal. Jeder Körperteil eines Menschen hat seine eigenen Bedürfnisse, ist unterschiedlich schwer und geformt. Eine gute Matratze wird diesen Anforderungen gerecht, indem sie in verschiedene Härte- oder Liegezonen eingeteilt ist. Die Geltex Unique verfügt gleich über deren sieben. Ein Grund, warum diese Matratze einen so hohen Liegekomfort bieten kann.

Bultex Kern und Geltex Unique Auflage

Zum Liegekomfort gehört es auch, dass der Schläfer keine Druckstellen während des Schlafes erdulden muss. Um dieses zu verhindern, verfügen gute Matratzen über eine möglichst große Punktelastizität. Dabei ermöglicht die Matratze ein Einsinken des Körpers und stützt diesen zugleich. So wie die Geltex Unique dies insbesondere durch die 4 cm starke glatte Geltex-Auflage realisiert. Geltex steht für eine Kombination aus hochelastischem Gel und luftdurchlässigem Schaum. Darunter befindet sich ein 16 cm dicker Bultex-Kern. Insgesamt kommt die Geltex Unique auf eine Gesamthöhe von etwa 21 cm. Die Geltex-Auflage sorgt zudem dafür, dass sich die Matratze jedem Schläfer optimal anpasst. Es ist, als würde man nicht liegen, sondern schweben.

Angenehmes Klima im Schlafzimmer

Die Geltex-Auflage hat noch einen weiteren Vorteil. Die beim Schlaf entstehende Feuchtigkeit wird schnell vom Schläfer abgeleitet und nach und nach an die Umgebung abgegeben. Die Geltex Unique eignet sich auch für Allergiker. Sie ist mit einem Tencel-Doppeltuch-Bezug versehen. Dieser ist nicht nur besonders fest, pflegeleicht und kuschelig – er lässt sich durch einen vierseitigen Reißverschluss schnell und unkompliziert abziehen und bei 60 °C waschen. Die Geltex Unique erfüllt damit alle Bedingungen, die man eine Matratze stellen muss, um einen erholsamen Schlaf zu gewährleisten: Sie ist druckentlastend, körperstützend und atmungsaktiv.

Vergleich Geltex Unique Schlaraffia mit anderen Geltex Matratzen

Die Geltex Unique Matratze ist vergleichbar mir anderen Schlaraffia Matratzen. Von der Höhe und der den unterschiedlichen Schichten ist sie vergleichbar mit eine Geltex 700.

 

 

Bildquelle – istock – Mattress cover. Clipping path – karammiri

 

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*