140 cm Betten

140 cm Betten – das ist nicht eindeutig. Ist da die Länge oder die Breite gemeint? In beiden Fällen gibt es das Standardmaß 140 cm.

Das 140 cm Bett ist eindeutig ein Kinderbett. Kinderbetten haben das Standardmaß 140 cm lang und 70 cm breit. Darin liegt das Baby meist in den ersten beiden Lebensjahren, eventuell auch noch etwas länger. Der Lattenrost im Kinderbett ist zum bequemeren Hineinlegen des Babys höhenverstellbar. Sobald das Baby stehen kann, wandert er nach unten. Das Kinderbett hat seitliche Gitter, die das Baby am Herausfallen hindern. Ist es größer und kann schon laufen, ist das 140 cm Bett trotzdem noch ausreichend. Dann entfernt man zwei oder drei der Gitterstäbe, um dem Kleinkind einen eigenständigen Zugang zum Bett zu verschaffen.

Das 140 cm Bett für Kinder gibt es in unterschiedlichen Ausführungen. Im Prinzip ist es wie ein normales Bett aufgebaut: zwei allerdings höhere Seitenteile, meist mit Gitterstäben, ein Kopf- und ein Fußteil, die meist die gleiche Höhe haben, dazu kommt ein Rost und eine Matratze. Ob das Kind allerdings schon ein Kopfkissen oder eine Decke braucht, das ist eine Frage des Alters.

Doch nun zum 140 cm Bett – dem Bett, das in der Breite 140 cm misst. Meist hat es eine Länge von 180 oder 200 cm; inzwischen gibt es auch die Überlänge 220 cm meist schon serienmäßig. Dieses Bett ist ein sehr bequemes Bett, das einer einzelnen Person, die sich kein großes Doppelbett zulegen will, viel Platz bietet. Es ist aber bei jungen Leuten recht beliebt, weil man es auch zu zweit bewohnen kann. Natürlich ist da nicht viel Platz, doch zum Kuscheln reicht dies allemal aus. Oft ist es in diesem Alter ohnehin noch so, dass Schlafen eigentlich eine überflüssige Zeitverschwendung ist.

Im Gegensatz zum breiteren Doppelbett genießen die 140 cm Betten den Vorzug, dass auch Lattenrost und Matratze aus einem Stück sind. Da gibt es keine störende Ritze.

Die 140 cm Betten gibt es in den verschiedensten Ausführungen und Materialien. Wie beim normalen Bett ist das 140 cm Bett aus Massivholz, aus Möbelbauplatten, aus Metall oder aus exotischen Materialien wie Bambus oder Rattan zu kaufen.